Zum Hauptinhalt springen
Scroll Down
Katalogbestellung

Otto Sport.

Die Historie von OTTO Sport International GmbH hat ihre Anfänge in den frühen 1960er Jahren, als Firmengründer Werner Otto mit dem Bau von Sportstätten begann. Gegen Ende der 1980er Jahre richtete er das Hauptaugenmerk auf den Reitplatzbau und spezialisierte sich in diesem Bereich. Mit Feuereifer machte sich der passionierte Reiter daran, einen Bodenbelag zu entwickeln, der beste Bedingungen für den Reitsport bieten konnte.

Mehr über unsere Geschichte

Können wir helfen?

Auflockern & Pflegen bitte

Die OTTO-Reitplatzplaner Flotte ist mit praktischen Planerzinken ausgestattet.


Mehr über Reitplatzplaner

Alle Produkte auf einen Blick

Alle Infos zu den Produkten finden Sie in unserem Katalog zum Download.


Unser Produktkatalog

OTTO Sport Newsletter

Abonnieren Sie jetzt unseren kostenlosen Newsletter.


Unser Newsletter

Kontaktieren Sie uns:

Messetermine

PFERD WELS

Halle 5 Stand 185

Internationale Pferdefachmesse

Wels, Österreich


Weiterlesen

HALLE 11

Das Reitsportevent mit seinem Programm aus Sport, Show und Messe findet wie geplant parallel zur Consumenta statt.

Messe Nürnberg,…


Weiterlesen

Termin verschoben, weitere Infos folgen


Weiterlesen

Newsletter Anmeldung

Die häufigsten Fragen unserer Kunden:

Sie möchten sich genauer über unsere Produkte informieren, einen Reitplatz bauen oder sanieren, planen ein Reitturnier, benötigen einen Reitplatzplaner oder Hilfe bei der Wahl der richtigen Tretschicht? Einige Fragen haben wir hier schon mal veröffentlicht. Gerne klären wir Ihr Anliegen in einem persönlichen Gespräch.

KONTAKT

Durch ihre vielfältige Funktion sorgt sie für eine optimale Elastizität und Rutschsicherheit, verbessert den Wasserhaushalt des Bodens und ermöglicht eine saubere und dauerhafte Trennung von Unterbau und Tretschicht. Außerdem gewährleistet die OTTO-Lochmatte eine Federwirkung und absorbiert bis zu 40% der Aufprallenergie des Pferdehufs.

Der Mutterboden wird bei Bedarf durch eine Tragschicht aus Schottergemisch stabilisiert. Darauf kommt eine Drainageschicht in Höhe von ca. 7 cm aus Grobsplitt mit einer Körnung 8/16 mm. Hierauf werden die OTTO-Lochmatten verlegt.

Im klassischen Reitbodenbau mit der OTTO-Lochmatte empfehlen wir eine Einbauhöhe der Tretschicht von nur 8 – 10 cm ab Oberkante Noppen.

Beim Bau eines Ebbe-Flut-Reitplatzes muss, unter Verwendung der OTTO-Lochmatte mit einer Einbauhöhe von ca. 13 cm gerechnet werden, um die durchgängige Kapillarität vom Unterbau bis in die Tretschicht, die nach Einarbeitung ca. 10 cm ab Oberkante Noppen betragen sollte, zu gewährleisten.

Sollten Sie ein Quarzsandwerk in Ihrer Nähe haben oder über Kontakte verfügen, die Sie nutzen möchten, können Sie uns gerne eine Probe (ca. 500 g) des gewünschten Sandes zukommen lassen. Wir werden ihn in unserem Labor auf seine Werte prüfen und Ihnen umgehend mitteilen, ob sich seine Zusammensetzung für die Anforderungen an Ihren Reitboden eignet.

Sandanalyse


Jetzt nur 25,00 € statt 33,00 € pro Stück (zzgl. Fracht): Kälteisolierende, gelenkschonende u. sichere Unterlage für die Pferdebox. Solange Vorrat…


Weiterlesen

Der neue "REITPLATZ ZUM ANFASSEN" in Hamm ist fertig: Vielseitigkeits-Reiterin Sophie Leube hat selbst mit Hand angelegt und die immerhin 18 kg…


Weiterlesen
Dream Team: Sophie Leube mit Bundeschampion 2019 und Trakehner Geländepferde-Champion 2020 ISSELHOOK's FIRST SIGHT TSF

Wir haben Sophie Leube in Ihrem Zuhause in Hamm besucht. Neugierig? Macht euch selbst ein Bild von der sympathischen Vielseitigkeitsreiterin, die…


Weiterlesen