AUFBAU KLASSISCHER AUSSENREITPLATZ

Mit 4 Schichten zum federnden Reitboden.

Video | Wie bauen wir einen Reitplatz | Schichtaufbau | Vorteile der OTTO-Lochmatte | Tretschicht

Reitboden-Aufbau im 4-Schichtsystem

Alle Produkte des OTTO Sport Reitbodensystems sind perfekt aufeinander abgestimmt und sind das Ergebnis unserer jahrzehntelangen Erfahrung im Reitplatzbau.

Unsere Anforderungen an Reitplätze:

  • Rutschfestigkeit

  • Abfederung = Dämpfungseigenschaften

  • Hervorragende Wasserabführung, auch nach starkem Regen

Fazit:

  • Gesunde, glückliche Pferde
  • Mehr Sicherheit für Ihre Pferde, selbstbewusstes Auftreten

Unser Qualitätsanspruch zum Wohle Ihres Pferdes

Das OTTO-Reitbodensystem wird in 4 Schichten aufgebaut. Unser Kerngedanke dabei: Gleich hohe Reitboden-Qualität für alle!

Weltweit legen wir großen Wert darauf, dass unsere Reitböden die gleich hohen Qualitätsansprüche erfüllen. Egal ob es sich um einen kleinen Privat-Reitplatz oder um ein Turniergelände handelt, jeder erhält einen 4-Schicht-Aufbau mit den selben Komponenten.

Warum und wie funktioniert der OTTO-Reitboden und genießt weltweit einen erstklassigen Ruf bei unseren Kunden?

Gerade die Zusammenarbeit der einzelnen Schichten miteinander unterscheidet unseren Reitboden deutlich von anderen Systemen. Jede einzelne Schicht eines OTTO-Reitplatzes erfüllt eine ganz besondere, wichtige Aufgabe.

Wie bauen wir unseren Reitplatz?

Schichtmodell Außenreitplatz Aufbau mit OTTO-Lochmatten

Die Reitböden von OTTO Sport werden in 4 Schichten aufgebaut:

1) Drainageschicht aus Schotter als wasserführende Schicht

2) OTTO-Lochmatte als Trennschicht

3) Füll- bzw. Filterschicht

4) Tretschicht aus gewaschenem Quarzsand mit unterschiedlichen Zuschlagstoffen

Der Untergrund beim Außenreitplatz

Sie haben Beton, Wiese oder Lehmboden als Unterbau?

Je nachdem, welcher Untergrund für den Bau des geplanten Reitplatzes vorliegt, finden wir eine individuelle Lösung für Sie. Sie haben eine Wiese, Ackerland, Lehmboden oder Beton, auf dem ein Reitboden entstehen soll? Fragen Sie uns, wir helfen Ihnen gerne weiter.

bulb iconTipp vom OTTO Sport Team: Wir empfehlen ein Seitengefälle von maximal 1%. Das Gefälle steigert die Entwässerung zusätzlich. Wenn Sie Unterstützung benötigen, steht Ihnen unser Team beratend zur Seite.

Fragen? Rufen Sie uns an unter

+49 (0) 9187 97 11-0!

4-Schicht-Aufbau des OTTO-Reitbodens:

01 Drainageschicht aus Schotter für den Reitplatz

1) Drainageschicht

  • Auf dem tragfähigen Unterbau wird eine Drainageschicht aus Splitt (5-11 mm bis 8-16 mm Körnung) aufgebracht und lasergenau planiert.
  • Die Splittschicht dient der Wasserableitung
02 OTTO-Lochmatte verlegen

2) Die OTTO-Lochmatte

Ist der Unterbau entsprechend fertig gestellt, wird darauf die OTTO-Lochmatte verlegt.

Sie dient vor allem der Trennung von Unterbau und Tretschicht, der Rutschfestigkeit, als Wasserspeicher und zur Schockabsorption.

Alle Vorteile der OTTO-Lochmatte finden Sie hier.

Verlegen der OTTO-Lochmatte auf dem Reitplatz:

Die OTTO-Lochmatten™ sollen mit einem Fugenabstand von ca. 2-3 cm im Versatz verlegt werden. Die vielen kleinen Noppen müssen sich auf der Oberseite befinden.

OTTO-Lochmatte mit Abstand verlegen
Draufsicht: Matten werden im Versatz verlegt

Welche Vorteile bringt die OTTO-Lochmatte im Reitboden:

Trennung von Unterbau und Tretschicht
Gerade dann, wenn Pferde auf dem Reitboden trainieren, würde es ohne Reitplatzmatte irgendwann zu Vermischungen des Reitplatzsandes mit dem Unterbau (Schotter etc.) kommen. Der Einsatz der OTTO-Lochmatte verhindert das effektiv. Sie erzeugt eine saubere und dauerhafte Trennung zwischen Unterbau und Reitsand.

Rutschfestigkeit
Ihre Pferde werden mit Freude über den Reitplatz galoppieren, denn ein Ausrutschen wird dank unserem speziellen System von unterschiedlich hohen Noppen auf der Oberfläche der Matte verhindert. Die Noppen garantieren eine hervorragende Verbindung mit der Tretschicht und sorgen so für eine hohe Stabilität.

Drainagefunktion
Gerade nach starken Regenfällen ist ein bereitbarer Reitboden oft unmöglich. Matsch und Pfützen fördern das Wegrutschen von Pferdehufen und werden zur Gefahr für Pferd und Reiter.
Die Drainagelöcher in der Matte verhindern, dass überschüssiges Wasser auf der Tretschicht bestehen bleibt und Schlamm entsteht. Überschüssiges Wasser kann durch die Schichten abfließen. Der Reitboden bleibt auch nach starken, langanhaltenden Niederschlägen matschfrei.

Wasserspeicher
Um der Tretschicht die nötige Feuchtigkeit zu verleihen, verfügt die OTTO-Lochmatte über Wasserspeicher an der Oberseite, in denen bis zu 4 Liter Wasser konserviert werden können.
Dies verleiht dem Boden die benötige Festigkeit und wirkt der Gefahr von aufwirbelndem Sand und Staub entgegen.

20 Jahre Gewährleistung auf Funktionalität
Wir geben 20 Jahre Gewährleistung auf die Funktionalität der OTTO-Lochmatten bei sachgemäßem Einbau und ordnungsgemäßer Pflege.

03 Verfüllung mit Splitt

3) Verfüllung mit gewaschenem Grobsand oder Splitt

Um zu verhindern, dass der feine Sand bzw. organisches Material durch die Drainagelöcher der OTTO-Lochmatte nach unten wandert, wird diese mit Splitt oder wasserdurchlässigem Grobsand ausgefüllt.

04 OTTO-ArenaTex

4) Schicht aus gewaschenem Feinsand ohne Lehmanteile, mit Zuschlagstoffen

Die OTTO-Arena Tretschicht kann jetzt aufgebracht werden.

Sie besteht aus einer homogenen Mischung hochwertiger Quarzsande ohne Lehmanteile, die mit Zuschlagstoffen aus Vlies und Fasern oder Reitspänen gemischt wird.

Individuelle Tretschicht – der richtige Reitplatz-Sand:

Sand ist nicht gleich Sand:

Wir verwenden ausschließlich gewaschene Quarz-Sandmischungen.

OTTO-Arena Tretschicht Eigenschaften:

  • Quarzsand mit hohem Siliciumanteil in spezieller Kornabstufung
  • Ohne Lehmanteile für eine bestmögliche Drainagewirkung

Quarzsand zählt zu den härtesten Sanden der Welt:

  • Extrem langlebig bei guter Pflege
  • Hält allen Reitsport-Disziplinen stand

Hohe Lebensdauer

Bei fachgerechter Pflege ist unsere Tretschicht extrem langlebig. Wir möchten, dass Sie und Ihre Pferde jahrelang Freude an Ihrem Reitplatz haben.

Individuelle Sand-Rezeptur für Ihre Ansprüche

Wir passen die Rezeptur des Sandes individuell an Ihre Bedürfnisse für den Reitsport an:

  • Allround-Reitplatz
  • Springplatz
  • Dressurplatz
  • Turnierboden

Trainingsbahnen:

  • Töltbahn und Rennpass-Bahn
  • Galoppbahn

Ist mein Sand geeignet für meinen Reitplatz?

Sie haben bereits Sand und möchten wissen, ob dieser für Ihren geplanten Reitboden in Frage kommt? Schicken Sie uns Ihre Sandprobe zu oder fragen Sie uns nach OTTO-ArenaTex Tretschicht, die Sandmischung, die speziell für Reitplätze entwickelt wurde. Wir helfen Ihnen gerne weiter.

 

Sandanalyse

Die Umrandung für den Reitplatz:

Reitplatz Umrandung aus Holz

Fragen Sie uns nach Reitplatz-Umrandungen.

Um Ihrem Reitplatz den richtigen Rahmen zu geben, bieten wir Ihnen auch gerne individuelle Umrandungen an.

Jetzt anfragen!

Kostenlos und unverbindlich.